Kunst im Kreishaus

Liebe Freunde, Abonnenten und Besucher von »Kunst im Kreishaus«,

die Virenpandemie und ihre Auswirkungen haben in der gesamten Kulturlandschaft ihre Spuren hinterlassen und auch vor uns nicht Halt gemacht. So ließ es sich leider nicht vermeiden, die Spielzeit 2020/2021 komplett abzusagen.

Die vorgegebenen Schutzvorkehrungen und Hygienebestimmungen machten unbeschwerte Abende unmöglich. Das Ansteckungsrisiko ist noch nicht gebannt, Rücksicht und Vorsicht sind oberstes Gebot. Wir bitten daher um Ihr Verständnis für diese Maßnahme.

Wir haben uns bemüht, die Künstler und Veranstaltungen der abgesagten Reihe komplett in die Spielzeit 2021/2022 zu verlegen, was auch gelungen war. Die Entwicklung der Pandemie hat aber eine Fortsetzung ab Herbst 2021 erneut unmöglich gemacht.

Wir arbeiten weiter an Lösungen und Alternativen und halten Sie auf dem Laufenden. Die bereits vorliegenden Bestellungen der Abonnements für die Spielzeit 2020/2021 behalten ihre Gültigkeit. In welchem Umfang sie zum Einsatz kommen können, entscheidet sich, sobald eine gangbare Lösung gefunden wurde.

Wir denken an Sie und danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Eine gute und gesunde Zeit bis zum Wiederbeginn wünscht
Ihr Förderkreis »Kunst im Kreishaus«